Antonio Carraro Traktoren und Landmaschinen – Vertrieb und Importeur von Antonio Carraro seit über 25 Jahren
Föhrenweg 27 • 90547 Stein
0911 - 891677 - 0

 

▶ Download Broschüre     |     ▶ Download technische Daten

Antonio Carraro Mach 2R

Zweiraupenschlepper mit vorderen umkehrbarem Fahrerstand

LEISTUNG: 98
MOTOR: Kubota – 4 Zylinder – 16 Ventile – TURBO – Stufe 3B Common rail – Einspritzung und EGR mit elektronischer Kontrolle
GETRIEBE:16 VG und 16 RG mit synchronisiertem Wendegetriebe
GEWICHT (KG): 3050 mit Überrollbügel – 3200 mit AIR Kabine
KAPAZITÄT (KG): 2300Mach 2 R ist ein Zweiraupenschlepper mit Lenkrädern und umkehrbarem Fahrerstand, hinteren Gummiraupen und 20-Zoll-Reifen vorne. Mach 2 R ist für die Arbeit am Hang bestimmt, wo konstanter Grip, Traktion, Stabilität und Sicherheit erforderlich sind.

Die eigenartige Gestaltung mit vorderen Lenkrädern und hinteren Raupen ermöglicht komplexe, einfach und sicher auszuführende Manöver auch an starken Hängen oder Gegenhängen, Manöver, die mit jedem anderen Fahrzeug mit Standardreifen unmöglich wären. Mit einer Breite von 1475 mm, einem Gewicht von 3050 kg, dem zugfreudigen Motor mi 98 PS, einer Geschwindigkeitszulassung von 35 km/h, dem niedrigen Schwerpunkt und einer Vielzahl von Extras – darunter die sehr komfortable AIR-Fahrerkabine – ist der Mach 2 R der Allrounder mit der einzigartigen Persönlichkeit, das ideale Fahrzeug für jeden Landwirtschaftsbetrieb, das jeder Herausforderung rasch und bei voller Sicherheit gewachsen ist.

PLUS
ACTIO™, der integrale Schwingrahmen AC, besteht aus einem mit den Achsen des Traktors verbundenen Träger, in dem das Getriebe unterbracht ist, und einem zentralen, verwindungsfähigen Gelenk, das eine Verwindungsfähigkeit in Längsrichtung von bis zu 15° hat.  Die beiden verwindbaren Komponenten folgen den Bodenunebenheiten auf unabhängige Weise und gewährleisten so durchgehend Stabilität und Traktion. Die konstante Bodenhaftung der Reifen, die dank der Längsschwingung möglich ist, ermöglicht es dem Motor, seine ganze Leistung auf den Boden zu bringen, was weitere Vorteile hinsichtlich Arbeitsleistung und Sicherheit mit sich bringt.
Das ACTIO™-Fahrwerk erfordert eine Konfiguration des Traktors mit überhängendem Motor, der Grundlage für einen tief liegenden Schwerpunkt und eine gute Verteilung der Massen ist: 60 % auf der Vorderachse, 40 % auf der Hinterachse Der ideale Gewichtsausgleich mit angebauten Geräten, wo die Massen zu 50 % auf beide Achsen verteilt sind.

Seit dem 1. Januar 2014 bietet Antonio Carraro eine Garantieverlängerung (über die 2 gesetzlich vorgeschriebenen Jahre hinaus) für die ganze Produktpalette*. Jeder Kunde kann beim Kauf eines Traktors oder im Laufe des ersten Jahres nach dem Kauf eine Garantieerweiterung bis zu 3 oder 4 Jahre erwerben. Voraussetzung ist selbstverständlich, dass bei Unterzeichnung der Verlängerung nach dem Kaufdatum des Traktors alle vorgeschriebenen Inspektionen eingehalten wurden. EXG Maximum Protection bestätigt die Bedeutung der von AC unternommenen Investitionen für die langfristige Zuverlässigkeit der eigenen Produkte.

ESC (ERGIT R) (Electronic Speed Control)
Elektronische und automatische Steuerung der Fahrgeschwindigkeit und Motordrehzahlen.

UNIFLEX®-AUFHÄNGUNG
Durch die wenigen Reibungspunkte hat die UNIFLEX-Aufhängung mit koaxialen Zylindern eine außerordentlich hohe Effizienz. Bei diesem innovativen Konzept folgen die Anbaugeräte dem Boden und passen sich sofort an seine Beschaffenheit an, damit der Bodendruck konstant bleibt und eine optimale Arbeitsgeschwindigkeit und -genauigkeit erreicht wird.

Optionales Zubehör:

  • Grammer-Sitz
    Pneumatischer Federung mit zurückklappbarer Rückenlehne und Lendenregelung.
  • Pneumatische sitz
    Luftfederung für Sitz mit pneumatischer Fahrersitzregellung (von 50-130 kg)
  • Vorderer Kraftheber – MACH
    Auf Wunsch ist das vordere Hubsystem für den Einsatz frontaler Anbaugeräte verfügbar.
  • Bullbar – Mach
    Fahrzeugbautell aus Stahlrohr zum Schutz der vorderen Karosserie; darin eingelassen sind der 3. Anbaupunkt bei Fahrzeugausstattung
  • Senkrechte Zugstange und dritter Punkt
    Optimiert die Positionierung und Neigung der Anbaugeräte.
  • Air-Kabine
    Die AIR-Kabine bietet ein Höchstmaß an Bedienungskomfort und Sicherheit. Das volumetrische Profil von Traktor und Kabine ist harmonisch und fließend, damit auch in engen Durchgängen und zwischen den Pflanzen flink und gewandt gearbeitet werden kann. Die effiziente Heizung durch Belüftung mit integriertem Klimagerät sorgt für ein perfektes Arbeitsklima.
  • Trimmungsvorrichtungen
    Vordere ballastelemente (132 kg) – Sie stehen nicht über die Fahrzeugabmessungen hervor, der Radstand und die Abmessungen des Traktors bleiben unverändert.
    Hintere Ballastelemente (160 kg).

Kabine

AIR-KABINE: Druckkabine mit Zulassung nach ROPS und FOPS, in der Kategorie 4 zertifiziert

Die AIR-Kabine* bietet ein Höchstmaß an Bedienungskomfort und Sicherheit. Das volumetrische Profil von Traktor und Kabine ist harmonisch und fließend, damit auch in engen Durchgängen und zwischen den Pflanzen flink und gewandt gearbeitet werden kann.
Die effiziente Heizung durch Belüftung mit integriertem Klimagerät sorgt für ein perfektes Arbeitsklima. Die optimale Sicht ist an allen Seiten durch die Gestaltung des Kabinenraums mit großzügigen Seitenfenstern und Sichtfenstern auf der Höhe der Trittfläche mit Aussicht auf die Fahrbahn gewährleistet. Die Innenbeleuchtung dient zum komfortablen Arbeiten bei Dunkelheit mit konstanter Kontrolle aller Funktionen. Da die Geräuschdämmung bis ins kleinste Detail durchdacht und das Fahrerhaus vom Körper des Traktors isoliert ist, wird ein besonders leiser Fahrbetrieb erreicht.
Dem Benutzer steht somit viel Bewegungsfreiheit für seine Beine zur Verfügung. Die starken Außenscheinwerfer am Kabinendach und die Scheinwerfer an den Kotflügeln des Traktors erzeugen einen starken Lichtstrahl, der die Fahrbahn ausreichend beleuchtet, um auch bei starker Dunkelheit in aller Ruhe arbeiten zu können. Die Besonderheit der Air-Kabine liegt darin, dass sie schon „druckbeaufschlagt“ entsteht. Auf Wunsch kann sie mit der Zertifikation in Kat. 4 geliefert werden, wodurch die perfekte Isolation des Fahrers vor Staub, Gas und Aerosol entsprechend den Bestimmungen der europäischen Norm „EN 15695-1 Kat. 4“ garantiert wird.

ERGONOMIE UND KOMFORT

Der Fahrerplatz mit bequemem Zugang schützt den Fahrer und bietet beste Sicht. Die Aufhängung der Fahrersitzplattform auf Silentblöcken dämpft Vibrationen und Geräusche. Die Bordinstrumente sind elegant, funktionell und intuitiv: Entspiegeltes Display mit Hinterbeleuchtung für die Arbeit bei Nacht; „On-Off“-Informationssystem; digitaler Tachometer und Zapfwellen-Drehzahlmesser; elektrohydraulische Bedientasten. Das in den Kotflügeln integrierte Beleuchtungssystem verfügt über Leuchteinheiten mit Reflexionsparabel für eine besonders große Leuchtweite.

ANTRIEBSSTRANG UND SCHALTGETRIEBE

Mach 2 R ist mit groß dimensionierten, höchst zuverlässigen und sanft einrückenden Kupplungen ausgestattet, die keine Nachstellung erfordern, denn das durch den Verschleiß im Laufe der Zeit entstandene Spiel wird ausgeglichen. Getriebe mit Schrägzahnrädern 32 Gänge (jeweils 16 Vor- und Rückwärtsgänge) sowie ein synchronisiertes Wendegetriebe, das beim Fahren zugeschaltet werden kann.

MASCHINE UND GERÄT

Das integrierte System von Kraftheber, Hydraulikanlage und Zapfwelle ermöglicht den Einsatz von zahlreichen, frontalen und heckseitigen Anbaugeräten. Kompakter Kraftheber mit vertikal angeordneten Zylindern, 3-Punkt-Schnellkupplung, Pumpe und eigene Hydraulikanlage. Der hintere, robuste Kraftheber mit großer Hebeleistung hat verlängerbare Zugstangen und in der Breite verstellbare Schnellanschlüsse (Kat. 1 – Kat. 2). Die Zapfwelle hat eine elektrohydraulische Stufenkupplung mit Sicherheitsschalter, um die zufällige Betätigung und das Anlassen des Motors bei angeschlossener Zapfwelle auszuschließen.

Videos